Samstag, 16. Dezember 2017

Tutorial: Modellbau Felsen aus Kork Rinde / Model Rocks from Cork Bark


It is all about ROCKS about Model Rocks. One of the first posts on this blog was about making rocks from foam.  Since these days I built lots of rocks with various materials and I think it is time for an update to sum it all up.

Deutsch: In diesem Artikel geht es um Felsen, Felsen für den Tabletop Geländebau. Einer der ersten Beiträge in diesem Blog hat sich mit dem Bau von Felsen aus Styrodur beschäftigt. Seit diesen Tagen sind einige Projekte entstanden und dabei wurden Felsen mit den unterschiedlichsten Materialien erschaffen.




materials // Material: cork // Kork



Cork bark is great stuff for making small or medium sized model rocks. It has a really nice surface structure, light weight and it is relatively easy to work with. I break it into pieces and work out the rock structure by using pliers. Do not cut - just pull out pieces and let it break naturally. Because of its sharp edged surface cork bark is really nice to paint. You can order cork online or go to your local pet shop. It is a common material for terrarium interior. PVA is the right glue to use, filler and clay blends it together.

Deutsch: Kork-Rinde ist super für mittlere und kleinere Felsen geeignet. Die Rinde hat ein fein texturierte Oberfläche, die einfach zu bemalen ist. Durch brechen des Korks enstehen besonders interessante Bruchstellen. Grobe Stücke werden per Hand zerbrochen für die Details nutze ich Zangen. Durch herausrupfen modelliert man so die Form der Felsen. Holzleim ist der richtige Kleber. Spachtelmasse oder Ton sind die geeigneten Helfer, um die Felsen mit dem Gelände zu vermählen.  Kork Rinde kann man online bestellen oder in der Tierhandlung um die Ecke erwerben.

Mit einer Zange lässt sich der Kork gut bearbeiten // Pliers are good to model cork

Kork Felsen auf einem Geländestück arrangiert und mit Leim verklebt
//
Cork Rocks on an unpainted terrain glued with PVA.

Mit Spachtelmasse, Ton oder einer Mischung aus Leim, Sand und Steinchen
werden die Felsen in das Gelände eingelassen.
//
Using filler, clay or a mixture from sand and PVA to merge
your rocks into your terrain

Für die Bemalung sind Aryl- oder Abtönfarben geeignet.
Washes und Trockenbürsten erzeugen schnell einen tollen Effekt.
//
Using water based acrylic or wall paint works perfect,
drybrushing and washing techniques bring up the details pretty easy   

Hope this gives you some ideas about How to use Cork Bark for your terrain or modelling projects? I really like cork for making smaller or medium sized rocks. For larger areas other materials and techniques are more suitable. I am planing to continue with this tutorial series - summing up my experiences with making all kinds of model rocks. Stay tuned and feel free to share my content. If you want to be up to date? Link up via Facebook or Google+!

Deutsch: Hoffentlich hat euch dieses kleine Tutorial bei euren Gelände- oder Modellbau-Projekten weitergeholfen? Mir gefällt Kork als Material besonders für kleinere Felsen sehr gut. Für größere Felsen empfehlen sich andere Materialien und Techniken, die in einem anderen Beitrag vorgestellt werden. Also dran bleiben! Aktuellere Einblicke in meine Tätigkeiten finden sich ``regelmäßig´´ auf Facebook oder Google+.

Beste Grüße // Best regards,

Lenny aka Phil

1 Kommentar: